Profile

 

Karina Klages Ceramics steht für feine Teekeramik, inspiriert von traditionellen, japanischen Gefäßen, dem Holzbrand und der Natur.

Die Künstlerin wagt die Interpretation japanischer Teekeramik, indem sie traditionelle Ursprungsformen weiterentwickelt und mit rauher Oberfläche oder spontaner Glasuranmutung kombiniert. Alle Arbeiten sind von der Ästhetik des Wabi-Sabi inspiriert. Das Schönheitsideal „Sabi“ wird erst mit dem „Wabi“-Gefühl vollkommen. Wabi transportiert keine perfekte, makellose, blendende Schönheit, sondern eine der Stille, eine dunkle, gedämpfte Schönheit. Eine Schönheit der Reife. 

Glasurauftrag, Formen und Haptik der Gefäße sollen zum Betrachten einladen. Zum Anhalten. Innehalten. Ruhig-werden.

Karina schloss 2008 ihr Studium als Diplom-Designerin mit Schwerpunkt Visuelle Kommunikation ab und ist seither selbstständig tätig: www.karinagold.de. Sie lebt und arbeitet in Schaumburg, Niedersachsen.

+++

Karina Klages Ceramics stands for fine tea ceramics, inspired by traditional Japanese vessels, woodfiring and nature.

The artist dares to interpret Japanese tea ceramics by further developing traditional forms of origin and combining them with a rough surface or a spontaneous glaze impression. All works are inspired by the aesthetics of Wabi-Sabi. The beauty ideal „Sabi“ becomes perfect only with the „Wabi“ feeling. Wabi does not carry perfect, immaculate, dazzling beauty, but one of stillness, a dark, subdued beauty. A beauty of maturity.

Glaze application, shapes and haptics of the vessels should invite for viewing. To stop. Pause. Be quiet.

Karina graduated in 2008 with a degree in Visual Communication and has since been working independently: www.karinagold.de. She lives and works in Lower Saxony, Germany.



"Still, God, you are our Father. We´re the clay and you´re the potter: All of us are what you made us." - Isaiah 64,8


GROUP Exhibitions


2019: Teeschalen “Zeit für Freiräume” | Landeskirche Hannovers | Haus Kirchlicher Dienste | Juli - August 2019
2019: Tamashi | Deutsch-Japanische Gesellschaft Hannover Chado-Kai e. V. | Courtyard Hannover | 19.01.2019
2018: Christmas Edition | Handwerksform Hannover | 24.11.-16.12.2018



MARKETS


2019: Hello Handmade Markt | Kampnagel, Hamburg | 10.11.2019
2019: Deutsch-Japanisches Sommerfest “Natsumatsuri” | Stadtpark am HCC, Hannover | 30.06.2019